Abfahrt Damen

Kira Weidle auf dem Weg zu Silber in der Abfahrt

Die nächste Medaille für Deutschland!!! Nach Romed Baumann im Super-G gewinnt auch Kira Weidle Silber in der Abfahrt. Was für eine Sensation! In dieser Saison stand sie noch kein einziges Mal auf dem Podest und ihre Leistungen waren eher unkonstant. Zwar war sie in der Abfahrt schon stärker einzuschätzen, als im Super-G, den sie nur als 19. beendete, aber dass sie genau heute am Tag X so auftrumpft, das war schon eine super starke Leistung. Dass sie mit der Strecke gut zurechtkommt, hat sich in den Trainingsläufen schon angedeutet und heute hat sie noch eine Schippe draufgelegt und ist wirklich ein tolles Rennen gefahren. Bei Traumbedingungen und Sonnenschein war sie von oben bis unten technisch sehr sauber unterwegs, hat attackiert, riskiert und das Material hat auch gepasst. Kira war die Einzige, die im letzten Gleitstück sogar noch schneller war, als die neue Weltmeisterin, Corinne Suter. Die Schweizerin, die bereits am Donnerstag Silber im Super-G gewonnen hat und auch von der letzten WM in Åre mit Silber in der Abfahrt und Bronze im Super-G heimgekehrt ist, hatte ebenfalls eine sehr starke Fahrt und lag am Ende zwei Zehntelsekunden vor Kira Weidle und 37 Hundertstelsekunden vor ihrer Team-Kollegin und Super-G-Weltmeisterin Lara Gut Behrami, die mit einem groben Schnitzer ihre Chance auf eine zweite Goldmedaille verspielt hat. Man kann also sagen: bei den Schweizern läuft‘s!
Aber auch für das deutsche Team hätte diese WM nicht recht viel besser starten können. Schon zwei Silbermedaillen in der ersten Woche und morgen kommt ja auch noch die Herren-Abfahrt, wo wir mit Romed Baumann und Andi Sander zwei heiße Eisen im Feuer haben.

Ich bin sehr gespannt auf das morgige Rennen und drücke den deutschen Jungs ganz fest die Daumen!

Bis morgen dann!
Eure Maria

4 Kommentare

  1. Veröffentlich von Joachim Fischer am 13. Februar 2021 um 12:43

    Toller Bericht , danke schön .
    Irgendwie hatte ich gestern schon so eine Ahnung , wie man in der Super- G Kommentaren sieht .
    Ich freu mich voll für die Kira .

    Sag mal ehrlich , juckt es nicht in den Füßen , wenn Du so dicht am Geschehen dabei bist ? xD
    Liebe Grüße und weiterhin viel Spaß .

    • Veröffentlich von Maria am 14. Februar 2021 um 12:08

      Hallo Joachim!
      Bei so tollen Bedingungen, wie sie gerade in Cortina sind, da bekommt man tatsächlich wieder ein bisschen Lust 😉 Aber ich hatte das ja alles lange genug… Passt schon so!
      Liebe Grüße, Maria

  2. Veröffentlich von Simone Horstmann am 13. Februar 2021 um 13:10

    Super Rennen von Kira.
    Weiter so

  3. Veröffentlich von Nele am 13. Februar 2021 um 18:21

    Ja das war eine tolle Fahrt von der Kira…..Suuuuper ,hatte nicht wirklich daran geglaubt aber es erhofft.Sah sie eher so auf dem undankbaren 4.Platz.Daher um so schöner.Nochmals suuuper und tolle Leistung.
    Nun freu ich mich auf morgen – wird sicher noch spannender als der Super-G.

Antwort hinterlassen Antwort verwerfen